Archiv für den Monat: Juni 2017

Fraktionsgemeinschaft erwartet von Garagenkonzeption Planungs- und Rechtssicherheit für Pächter – Ablehnung von Pachterhöhungen

Im vergangenen Jahr wurde die Stadtverwaltung mit Beschluss des Stadtrates beauftragt, die bestehende Konzeption für kommunale Grundstücke, auf denen sich Garagen befinden fortzuschreiben. Hintergrund für den Beschluss waren unter anderem Verkaufsabsichten der Verwaltung von bestehenden Garagenstandorten. Bis zum Juni 2017 sollte laut Beschluss, die Konzeption für die weit über 10.000 Garagen an über 80 Standorten vorliegen. weiterlesen »»

Fraktionsgemeinschaft sieht Müllverbrennungsanlage in Chemnitz weiterhin kritisch

Am vergangenen Freitag (12.05.2017) fand in der Zeisigwaldschänke auf Einladung der gegründeten „Bürgerinitiative gegen die Müllverbrennung in Chemnitz“ eine erneute Beratung über die Pläne der Stadt und des Abfallwirtschaftsverbandes zum Bau einer sogenannten Ersatzbrennstoffanlage am Zeisigwald statt. Hierbei äußerten wiederholt Bürgerinnen und Bürger, Pächter der Kleingärten in unmittelbarer Nähe und Anwohner ihre Bedenken. weiterlesen »»