FDP-Landesparteitag am 03./04. Mai 2014 in Chemnitz

42. Landesparteitag in Chemnitz

Am 3. und 4. Mai treffen sich die sächsischen Liberalen zu ihrem 42. Landesparteitag in Chemnitz. Das Treffen beginnt mit der Rede des sächsischen FDP-Landeschefs und Spitzenkandidaten Holger Zastrow, der die FDP bereits zum dritten Mal in einen Landtagswahlkampf führt. Im Mittelpunkt des zweitägigen Parteitages steht die Beratung und Verabschiedung des Wahlprogramms „Sachsenprogramm 2020 – Freiheit, Fortschritt, Leidenschaft“ für die Landtagswahl am 31. August 2014. Schwerpunkte darin sind Schulpolitik, Wirtschaft und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Top 1 10.00 Uhr Eröffnung des Landesparteitages und Begrüßung durch den Gerneralsekretär
der FDP Sachsen Torsten Herbst ,MdL
Top 2 10.10 Uhr Bericht der Wahlprüfungskommission
Top 3 10.15 Uhr Wahl des Tagungspräsidiums, Feststellung der Tagesordnung,
Wahl von Zähl- und Antragskommission
Top 4 10.25 Uhr Grußwort Prof. Dr. Andreas Schmalfuß, MdL, Kreisvorsitzender der FDP Chemnitz
Top 5 10.35 Uhr Bericht des Landes- und Fraktionsvorsitzenden Holger Zastrow, MdL
Top 6 11.20 Uhr Bericht des Landesschatzmeisters Carsten Biesok, MdL
Top 7 11.35 Uhr Bericht der Rechnungsprüfer
Top 8 11.45 Uhr Aussprache
Top 9 12.45 Uhr Behandlung von Satzungsänderungsanträgen
Top 10 12.50 Uhr Beratung von Sachanträgen, Wahlprogramm der FDP Sachsen zur Landtagswahl 2014
  ca.18.30 Uhr Unterbrechung des Landesparteitages,
mit Top 10 wird am Sonntag 4. Mai 10.00 Uhr wieder begonnen
Top 11 15.00 Uhr Schlusswort des Landesvorsitzenden

Bitte planen Sie Ihre Teilnahme an beiden Tagen verbindlich ein.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Einladung

Stimmübertragung

Antragsbuch – Entwurf Wahlprogramm zur Landtagswahl

Für alle Delegierten, die in Chemnitz übernachten werden, bietet sich die Möglichkeit, sich noch in geselliger Runde in der Chemnitzer Innenstadt zu treffen. Dafür haben wir ab 19.30 Uhr einige Plätze im Restaurant „Tillmanns“ reserviert.

Informationen „gesellige Runde“