Archiv für den Monat: August 2013

Dr. Kristian Reinhold: Wir wollen den Soli abschaffen.

Dr-Kristian-ReinholdIn der Diskussion über den Solidaritätszuschlag erklärt Dr. Kristian Reinhold, Direktkandidat der FDP in Chemnitz.

(Chemnitz/19.08.2013) Die FDP macht die Abschaffung des Soli zum Wahlkampf-Thema. Mit der Vorstellung der nächsten Plakatwelle für den Bundestagswahlkampf haben Rainer Brüderle und Philipp Rösler klar gemacht: „Wir wollen den Soli abschaffen. Wir wollen Deutschland entlasten.“ weiterlesen »»

WOLFGANG LESCH: Stadtverwaltung hat in Sachen Heinze versagt

wolgang-leschWie in den vergangnen Tagen aus Medienberichten hervorging, konnte die Stadt Chemnitz in einem Arbeitsgerichtsbarkeitsprozess gegen Herma Heinze, die Chefin des Grünflächenamtes der Stadt Chemnitz, lediglich einen Vergleich erreichen, mit der Folge sie weiterzubeschäftigen. Hierzu äußerte sich Wolfang Lesch, FDP-Stadtrat und Vorsitzender der Liberalen Arbeitnehmer Sachsen, wie folgt: weiterlesen »»

Dr. Kristian Reinhold: Endlich – Rechtsanspruch auf Kinderbetreuungsplatz sorgt für mehr Wahlfreiheit

Dr-Kristian-Reinhold(Chemnitz/01.08.2013) Seit heute haben Eltern von Kindern unter drei Jahren einen Rechtsanspruch auf einen Kinderbetreuungsplatz. Die christlich-liberale Bundesregierung unterstützt die Länder beim Ausbau der Kindertagesstätten und gibt kräftige finanzielle Hilfen. Dazu erklärt der Kandidat für die Bundestagswahl 2013, Dr. Kristian Reinhold, aus Chemnitz: weiterlesen »»