Kunst im öffentlichen Raum

Fragesteller: Meyer, Wolfgang (FDP Fraktion)

Fragetext:

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,
in Anlehnung an meine Anfrage zum Projekt In-Sicht und deren Beantwortung bitte ich Sie um die Beantwortung folgender Fragen;

1.) Hat die Stadt Chemnitz sowie ihre Eigenbetriebe auf Stellflächen bzw. Bauhöfen Kunst- bzw. Ausstellungsstücke (bzw. einen Fundus) welche für eine freistehende Aufstellung geeignet wären?

2.) Wenn ja,
– gibt es eine Übersicht die den Fraktionsgeschäftsstellen zur Verfügung gestellt werden könnte bzw. eine Stelle bei der man sich einen Einblick verschaffen könnte?
– welche Konzepte hat die Verwaltung im Umgang mit diesen Stücken?
– gäbe es mögliche Aufstellungsflächen, etwa an Stellen an den In-Sicht Werke demontiert wurden?

Datum: 20070718100000