Einführung von Stadtbezirksbeiräten – Stärkere Bürgerbeteiligung

Fragesteller: Dr. Dohrn, Klaus

Fragetext:

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

in den neu eingemeindeten Stadtteilen bestehen Ortsauschüsse, in denen engagierte Bürger arbeiten und die sich insgesamt gut bewährt haben. Die alten Stadtteile – beispielsweise die ehemalige Stadt Siegmar-Schönau haben solche Gremien nicht.
Nach unserer Auffassung ist das eine Benachteiligung für die Bürger in den alten Stadtteilen.
Die nächsten Kommunalwahlen eröffnen die Möglichkeit, solche Gremien in allen Stadtteilen zu schaffen.

Welcher finanzielle Aufwand ist dafür nötig?

Datum: 20070314