Änderung in den Besetzungszeiten des Büros der FDP Stadtratsfraktion

Aus technischen Gründen kann in den kommenden Wochen seitens der FDP Stadtratsfraktion keine permanente Besetzung des Fraktionsbüros sichergestellt werden. Die Öffnungs- und Sprechzeiten bleiben somit vorerst auf die der Fraktionsmitglieder beschränkt.

Eine Telefonweiterleitung der bestehenden Telefonnummer 0371 / 488 13 15 der Stadtratsfraktion auf den Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Meyer wird in kürze eingerichtet, so daß auch weiterhin eine gewisse Bürgernähe sichergestellt ist.

Datum: 20041205